Auf dem spirituellen Pfad – dem „inneren Weg“ – durchläuft der Mensch verschiedene  Bewusstseinsebenen. Diese wurden als „Entwicklungsstufen der Seele“ von Therese von Avila (1515-1582, spanische Karmelitin und Heilige) in ihrem Buch „Innere Burg“ beschrieben. Therese bezeichnet hierin jede Entwicklungsstufe als „Haus (Casa)“, insgesamt gibt es sieben Häuser. Diese Unterteilung gibt dem Suchenden die Möglichkeit zu erkennen WO er steht, WAS ihn auf der jeweiligen Entwicklungsstufe erwartet und dient somit als Hilfestellung auf diesem Weg. Diese Häuser sind nicht nur…